top of page

"11 Tipps für eine unvergessliche Hochzeit: von der Planung bis zur Nachbereitung"

Aktualisiert: 26. Okt. 2023

"Eure Hochzeit ist einer der wichtigsten Tage in Eurem Leben als Paar. Es ist der Tag, an dem Ihr Euch gegenseitig das Ja-Wort gebt und Eure Liebe feiert. Eure Hochzeit zu planen kann jedoch stressig und überwältigend sein. Um sicherzustellen, dass Eure Hochzeit ein unvergessliches Erlebnis wird, haben wir hier 11 Tipps zusammengestellt, die Euch helfen werden, von der Planung bis zur Nachbereitung alles im Griff zu haben. Diese Tipps werden dazu beitragen, dass Eure Hochzeit ein voller Erfolg wird und Ihr Euch auf das Wichtigste konzentrieren könnt: Eure Liebe zu feiern." Schreibt gerne weitere Vorschläge in den Komentaren! Vielen Dank!



  1. Individuelle Unterhaltung: Überlege Dir, wie Du Deine Gäste unterhalten möchtest. Vielleicht möchtest Du eine Band oder einen DJ buchen, oder aber eine Photobooth oder eine Spieleecke einrichten.

  2. Erinnerungen festhalten: Stelle sicher, dass Du die Erinnerungen an Deine Hochzeit festhalten kannst, indem Du einen professionellen Fotografen oder einen Videografen engagierst. So kannst Du die Momente des Tages immer wieder erleben.

  3. Genieße den Tag: Vergiss nicht, den Tag zu genießen und in jedem Moment präsent zu sein. Es ist Dein großer Tag und es geht darum, dass Du und Dein Partner glücklich seid und Eure Liebe feiert.

  4. Eine Backup-Plan: Stelle sicher, dass Du einen Plan B hast, falls das Wetter schlecht werden sollte oder andere unvorhergesehene Ereignisse eintreten. Ein Beispiel wäre ein Regenschirm oder ein Zelt für den Fall, dass es regnet.

  5. Personalisierte Geschenke: Überlege Dir, wie Du Deine Gäste mit personalisierten Geschenken oder kleinen Aufmerksamkeiten überraschen kannst. Dies kann beispielsweise ein kleines Mitbringsel oder eine persönliche Notiz sein.

  6. Eine Pause einlegen: Vergiss nicht, dass die Hochzeit ein langer Tag sein kann. Plane eine Pause ein, in der Du und Dein Partner Euch zurückziehen und Euch einen Moment Zeit nehmen könnt, um das alles auf Euch wirken zu lassen.

  7. Sorge für eine gute Nachbereitung: Planen Sie eine Nachbereitung, z.B ein gemeinsames Frühstück oder ein Treffen mit Freunden und Familie am Tag nach der Hochzeit, um die Erinnerungen an den besonderen Tag zu teilen.

  8. Eine passende Location: Wählt eine Location aus, die zu Eurem Stil und Euren Wünschen passt. Berücksichtigt dabei auch die Größe, die Lage und die Verfügbarkeit der Location.

  9. Eine gut durchdachte Tischordnung: Überlegt Euch eine gute Tischordnung, die zu Euren Gästen passt und dafür sorgt, dass sich alle wohl fühlen.

  10. Eine perfekte Musikauswahl: Wählt die Musik sorgfältig aus, die für Eure Hochzeit gespielt werden soll. Bedenkt dabei sowohl die Musik während des Essens als auch für die Feier danach.

  11. Eine angenehme Atmosphäre: Sorgt für eine angenehme Atmosphäre, indem Ihr beispielsweise für ausreichend Beleuchtung und angenehme Temperaturen sorgt.


"Bonus-Tipps!"


  1. Eine professionelle Hochzeits-Checkliste: Erstellt eine professionelle Checkliste, die alle Aufgaben und To-Dos enthält, die für die Vorbereitung und Durchführung Eurer Hochzeit erforderlich sind. So werdet Ihr nichts vergessen und könnt Euch auf die wichtigen Dinge konzentrieren.

  2. Eine Erinnerungs-Box: Erstellt eine Erinnerungs-Box, in der Ihr alle Erinnerungsstücke aufbewahrt, die Ihr während Eurer Hochzeit sammelt, wie z.B. die Menükarten, die Tischkarten, die Einladungen und andere Andenken. So könnt Ihr später die Erinnerungen an Euren besonderen Tag noch einmal Revue passieren lassen.

  3. Eine individuelle Hochzeitswebseite: Erstellen Sie eine individuelle Hochzeitswebseite, auf der Sie alle wichtigen Informationen über Eure Hochzeit bereitstellen können. Dazu gehören z.B. das Datum, die Uhrzeit, die Location und Anfahrtsbeschreibung, sowie Fotos und Videos von Eurer Hochzeit.

  4. Eine Hochzeits-App: Erstellen oder nutzen Sie eine Hochzeits-App, die es Euren Gästen ermöglicht, ihre Anwesenheit zu bestätigen, Geschenke zu organisieren, die Anfahrt zur Location zu planen und sich über alle wichtigen Informationen über Eure Hochzeit zu informieren.

"Und das war's, die ultimativen Hochzeits-Tipps um sicherzustellen, dass Eure Hochzeit unvergesslich wird. Aber lasst Euch nicht von den Tipps stressen, denn am Ende des Tages geht es darum Eure Liebe zu feiern und unvergessliche Erinnerungen zu schaffen. Also, legt die Checkliste beiseite, atmet tief durch und genießt Euren Tag in vollen Zügen. Und wenn Ihr dann doch mal unsicher seid, ob Ihr alles im Griff habt, denkt einfach daran: "Don't worry, just Marry!" und alles wird gut. "





Comments

Rated 0 out of 5 stars.
No ratings yet

Add a rating
bottom of page